KATEGORIE: JAZZ-ROCK-POP ETC.

Julian und Roman Wasserfuhr - Landed in Brooklyn

Donnerstag, 07.12.2017 20:00 Uhr
Schon als Teenager galt Julian Wasserfuhr als größtes deutsches Ausnahmetalent an der Trompete seit Til Brönner. Zusammen mit seinem Bruder Roman am Klavier bildet er ein unzertrennliches Paar. Ihre (Seelen-)Verwandtschaft kommt dem gemeinsamen Spiel zugute. Die Vertrautheit der Brüder verleiht der Musik einen entspannten und unangestrengten Charakter. Mit seinem warmen Ton schafft Julian atmosphärische Klangräume. Sein Bruder Roman ist mit akzentuiertstrahlendem Klavierspiel an dem frischen, aber dennoch ausgereiften und luftigen Sound der Band nicht minder beteiligt. Nach ihrem hochbeachteten Debüt „Remember Chet“, das die Beiden als Teenager aufgenommen haben, starteten sie in der deutschen Jazzlandschaft durch. Die Zeit fand die Musik der Brüder „verblüffend ungewöhnlich“, die Süddeutsche Zeitung bescheinigte Julian Wasserfuhr einen „magischen Ton“, vor allem aber schloss das breite Publikum das Brüderpaar in seine Arme.
Nach vier erfolgreichen Alben zählen sie heute mit zu den renommiertesten Jazz-Musikern in Deutschland. Mit ihrem fünften Album „Landed in Brooklyn“, das im Frühjahr 2017 beim Münchner Label AC T erschienen ist, haben sich Julian & Roman Wasserfuhr nun auf die Reise ins Mutterland des Jazz begeben und sind im Hotspot des internationalen Jazz gelandet: New York

© AC T | Jimmy Katz

Ticketpreise ab 20,90 Euro
Details
Veranstaltungsort

Bürgerhaus Pullach i. Isartal
Heilmannstraße 2
82049 Pullach i. Isartal

Veranstalter

Kulturamt Pullach i. Isartal

In Kalender einfügen

Termin in Ihren Kalender importieren
(z.B. Outlook und andere E-Mail-Clients, die .ics unterstützen)

Quelle: Reservix GmbH